Open Europe Berlin

Die Juncker-Kommission: Lebensläufe, Erfahrungen und Erwartungen

Seit November letzten Jahres ist die neue EU-Kommission im Amt. Sie ist sowohl eine Art „Exekutive“ der EU als auch der Ort, wo Gesetzesinitiativen gestartet und jede Menge Verordnungen, Richtlinien, Empfehlungen verabschiedet werden. Wer ist in der EU wofür verantwortlich? Das fragen sich viele Bürger zu Recht. Und es ist nicht einfach zu beantworten, da der Rat der nationalen Regierungen hierbei ebenso mitredet wie auch das EU-Parlament. Die Kommission besteht aus 28 Mitgliedern – nur wenige nationale Regierungen haben so viele Minister. Wer sind sie und was sollen sie tun? Open Europe Berlin stellt alle 28 Mitglieder der EU-Kommission vor, die jeweiligen Lebensläufe, Ressort-relevanten Erfahrungen und unsere (an unserem ordnungspolitischen Mandat orientierten) Erwartungen an diese Ressorts.

Die Publikation „Die Juncker-Kommission: Lebensläufe, Erfahrungen und Erwartungen“: